Und da waren wir schon wieder…

… in der Stadtbibliothek Flöha. Nicht ganz nach Plan, aber ich brauchte Nachschub fürs Wochenende und dieses Mal gab es eine Reihe interessanter und vor allem unterschiedlicher Bücher, auf die ich echt schon total gespannt bin.

Hier die Kurzübersicht:

  • „Und nebenan warten die Sterne“ von Lori Nelson Spielman

Klappentext: „Als Annie erfährt, dass ihre Schwester Kirsten bei  einem Zugunglück gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Sie sollten beide in  diesem Zug sein- auf dem Weg zur Uni. Annie fühlt sich schuldig am Tod ihrer Schwester. Sie sucht Trost bei ihrer Mutter Erika, doch diese flüchtet sich in ihre Arbeit. Annie begreift nicht, was mit ihrer liebevollen Mutter passiert ist, die für jedes Tief einen Rat wusste, deren Lachen so ansteckend war und deren Liebe die Familie zusammen hielt. Erika weiß nicht wohin mit ihrer Trauer um Kirsten, möchte aber vor Annie keine Schwäche zeigen- bis diese plötzlich verschwindet. Erika wird klar: Sie muss Annie finden! Sonst verliert sie auch noch ihre zweite Tochter. Sonst verliert sie vielleicht alles”

  • „Alles für die Katz” von Tom Cox

Klappentext: „Ein Mann, sechs Katzen und jede Menge Chaos. Eigentlich liebt Tom Katzen, aber Terrorkater The Bear macht ihn echt fertig. Als Tom das Herz von Bears Besitzerin Dee erobert, muss er sich wohl oder übel mit der Killerkatze anfreunden. Das junge Paar legt sich noch weitere fünf Stubentiger zu. Zwischen verwüsteten Kleiderschränken und erbeutetem Federvieh muss Tom endlich klar stellen, wer das Sagen hat: Die Miezen oder Er.“

  • „Beastly“ von Alex Flinn

Klappentext: “Nur die Liebe kann den Fluch brechen. Kyle Kingsbury ist eine Bestie. Nachts streift er durch New York- als hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Früher hätte jeder gern mit diesem gutaussehenden, intelligten und bei den Mädchen beliebten Kerl getauscht. Aber Kyle war auch arrogant und eingebildet. Zur Strafe wurde er verflucht und muss nun als grässliches  Biest durch die Stadt laufen. Jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen. Wird Kyle erlöst werden?“

  • „Insomnia“ von Jilliane Hoffman

Klappentext: „Verstört und mit Schnittwunden übersät taumelt Mallory Knight in eine Biker- Bar in Süd- Florida. Zwei Tage lang war die 17 Jährige Schülerin spurlos verschwunden. Sie behauptet dem „Hammermann“ entkommen zu sein, einem Serienkiller, der bereits über ein Dutzend Teeangermädchen entführt und mit seinen schrecklichen Werkzeugen zu Tode gequält hat. Aber als Spezialagent Bobby Dees Mallory befragt, verstrickt sie sich in Widersprüche. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst, und Mallory muss erkennen, dass ihre  Aussage fatale Folgen hat…“

* „Kalter Hass“ von Hilary Norman

Klappentext: “Niemand ist sicher – Nirgendwo. Ein gemütliches  Barbecue unter Freunden endet in einer grauenvollen Bluttat. Als die Polizei den Tatort erreicht, findet sie die grausam zugerichteten und gefesselten Leichen zweier Paare in einem Auto. An dessen Windschutzscheibe klebt ein Zettel mit einer Nachricht an Sam Becket. Die Botschaft ist bizarr, aber deutlich: Die Morde sind rassistisch motiviert. Und sie sind erst der Anfang. Für Sam beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit schließlich befindet er sich mitten im Visier der Killer.“

  • „Morpheus“ von Jilliane Hoffman

Klappentext: „Er ist zurück… Ein Serienmörder, der korrupte Cops tötet. Eine Staatsanwältin, die dunkles Geheimnis hat. Ein Monster, das im Todestrakt auf den Tag der Rache wartet…“

  • „Cry Baby“ von Gillian Flynn

Klappentext: “Sie wollte nie wieder zurück. Nie wieder nach Hause. Nie wieder an den Schmerz denken. An den Tod ihrer kleinen Schwester. Die kalte Liebe ihrer Mutter. Doch dann werden in der Kleinstadt Wind Gap zwei Mädchen ermordet. Und Camille soll die Hintergründe des brutalen Verbrechens recherchieren. Der Ort ihrer Kindheit empfängt sie voller Feindseligkeit. Und je näher Camille der Lösung der Mordfälle kommt, desto tiefer wird der Schmerz.“

Sehr interessante Themen. Ich bin gespannt.

Zu den Reviews geht’s einfach durch Anklicken der Links, entweder im Titel  oder direkt unterm Klappentext. Wie immer. 🙂

Folge uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*