„Weihnachten im Erzgebirge“ Teil 2: Advent, Advent – welches Lichtlein brennt

Advent, Advent— welches Lichtlein brennt Die Adventszeit, so wie wir sie heute kennen, geht auf Papst Gregor den Großen zurück. Sie sollte den frühchristlichen Gläubigen als Vorbereitung für das Weihnachtsfest weiterlesen„Weihnachten im Erzgebirge“ Teil 2: Advent, Advent – welches Lichtlein brennt

Endlich Advent

Adventszeit… endlich. Weihnachten im Erzgebirge folgt Regeln. Ganz eigenen Regeln. So dürfen alle Weihnachtsbeleuchtungen erst nach Totensonntag aufgebaut und vor allem eingeschaltet werden. Normalerweise ist Augustusburg diesbezüglich sehr sehr konservativ. weiterlesenEndlich Advent