REVIEW: DM Balea Creme Seife Jamaica Vibes

Die Limited Edition der Cremeseife “ Jamaica Vibes“ von DMs Eigenmarke Balea war ein Zufallskauf. Meine beiden Töchter befanden „Jamica“ und “ Ananas und Flamingoblumen- Duft“ muss man im Sommer haben. Flasche sieht animierend aus, riecht auch auf die erste Prise ganz gut. Also aus probiert.

„Gehen Sie auf Endeckungsreise in die Karibik. Der Rhythmus, die Strände, die Sonne – der perfekte Urlaub für die Sinne.“

Eine normale Cremeseife. Reinigt, schäumt völlig okay. Trocknet leider die Hände ziemlich aus.

„Abenteuerliches Dufterlebnis Balea Jamaica Vibes Creme Seife mit dem karibisch-fruchtigen Duft von Ananas und Flamingoblumen macht Lust auf exotische Endeckungsreisen. Die Pflegeformel mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltstoffen sorgt für die Wohlfühlbalance Ihrer Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Genießen Sie pure karibische Lebensfreude.“

Wie bereits erwähnt, trocknet diese Seife die Hände stark aus. Das ist nicht unbedingt angenehm. Das „Dufterlebnis“ hingegen ist tatsächlich abenteuerlich. Riecht man ihn direkt beim Gebrauch eher wenig, ist der Duft danach direkt an den Händen erschreckend nah am Geruch von Erbrochenem. Leicht süß und einfach unangenehm. Sorry.

Damit ist diese Creme Seife, trotz ansprechender Optik, leider durch gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*