Der November ist ein Flegel…

Von SaMo

Also zumindest wenn man M. B. Hermann glaubt, der da schreibt: “Der November liegt im Nebel. Das macht ihm nichts, er hat nichts dagegen. Könnte man meinen, doch, der November ist ein Flegel, er sucht, wenn auch im Geheimen nach schönem Blumenleben.” Blumen gab es im letzten Monat keine mehr… ausser die Eisblumen auf unserer…